Mai

08.05.2021
10.00 - 13.30 Uhr

Programmieren lernen mit Dash & Co

Präsenzangebot für 6 Schüler*innen

In dem Workshop geht es um die grafische Programmierung von Ozobot-Robotern. Schüler*innen ab 9 Jahren lernen die Programmiersprache „Blockly“ kennen und machen erste Erfahrungen mit ihrer Anwendung.

Außerdem sollen Dash Roboter programmiert und auf die Reise geschickt werden.

FÜR WEN?

Schüler*innen von 9-12 Jahren

WO?

online

Veranstalter/ Referent*in

PhänomexX e.V.
Anmeldung

mail@phänomexx.info


10. - 12.05.2021, jeweils 13.00 - 16.00 Uhr (Abholen des Materials)
25. und 26.06.2021, jeweils 13.00 - 16.00 Uhr (Abgabe des Forscherhefts)

Challenge 

Es erwarten Dich spannende Experimente aus Chemie oder Physik, die Du zu Hause durchführst. Zu den Experimenten erstellst Du Dein eigenes Labor-Forscherheft.

Alle Sachen, die Du zum Experimentieren brauchst, kannst Du im Phänomexx Schülerlabor abholen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 €. Die Sachen sind hochwertig und gehören dann Dir! Das fertige Forscherheft gibst Du in PhänomexX wieder ab. Unsere Jury wählt dann die vier besten Beiträge aus.

 

 

 

FÜR WEN?

 

Schüler*innen der 5. und 6. Klassen
max. 50 Teilnehmer*innen

WO?

Abholen des Materials bei PhänomexX in Ahlen,
Durchführung zu Hause

Veranstalter/ Referent*in

PhänomexX e.V., Ahlen
Tel: 0171-7029066

mail@phaenomexx.info

Fragen?Nähere Informationen 

11.und 12.05.2021 
jeweils 14.00 - 16.30 Uhr

KiTa digital

Das letzte Jahr hat es uns gezeigt – Medien sind ein wichtiger Bestandteil in unserem täglichen Tun (geworden). Die Mediennutzung in den Familien ist oftmals gestiegen und durch Homeschooling, Homeoffice und die Veränderung innerhalb der Familie zum Arbeitsmittel geworden. Medien sind somit auch Bestandteil der kindlichen Lebenswelt. Deshalb ist es wichtig, diesen Teil in der Arbeit mit den Kindern auch nicht auszuklammern, sondern zu Thematisieren und somit ggf. auch Defizite in der Mediennutzung auszugleichen. Ebenso kann es uns ein wichtiges Werkzeug sein, um in unserer Arbeit die Welt mit neuen Ideen und Möglichkeiten zu entdecken. Dieses möchten wir Ihnen in dieser Fortbildung näherbringen. Inhalte:

- Überblick über die aktuelle Medienlandschaft in den Familien
- Warum Medien in der Kita?
- Vorstellung und Erprobung von wertvollen Praxisideen, Methoden und Apps

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier!

 

FÜR WEN?

 

päd. Fachkräfte in KiTas und Kindertagespflegeeinrichtungen

WO?

online

Veranstalter/ Referent*in

Michaela Weiß

AnmeldungBitte klicken Sie hier

11.05.2021
16.00 - 19.00 Uhr

„Geheimbotschaft“ – Programmierung eines eigenen Verschlüsselungsalgorithmus mit PYTHON

by Codingschule junior

Verschlüsselungsalgorithmen spielen in unserem digitalen Alltag eine sehr große Rolle, denn die meisten Daten werden heutzutage verschlüsselt über das Internet übertragen.

Doch wie funktioniert eigentlich so eine Verschlüsselung?
In diesem Workshop werden wichtige Grundlagen von Verschlüsselungstechnologien gezeigt und eigene einfache Python Algorithmen entwickelt, um Dateiinhalte zu verschlüsseln bzw. zu entschlüsseln.

 

 

FÜR WEN?

 

Max. 12 Schüler*innen von 10 und 16 Jahren
Vorkenntnisse nicht erforderlich!

WO?

online

Veranstalter/ Referent*in

HOKO Hochschul-Kompetenz-Zentrum im Kreis Warendorf
AnmeldungVeranstaltungen Archive - Hochschul-Kompetenz-Zentrum - page 2 (hoko-waf.de)

20.05.2021
15.00 - ca. 18.00 Uhr

Schweißen für Mädchen

Mädchen erstellen mit Hilfe eines Schweissgerätes kleine Objekte (arbeitsgerechte Kleidung anziehen).

 

 

FÜR WEN?

 

8 Schülerinnen ab 11 Jahren (kann bei Bedarf wiederholt werden)

WO?

Fa. Bernd Münstermann GmbH & Co KG
Westbevern
Kortenkamp 5a
(Eingang HokoLab) 
48291 Telgte

Veranstalter/ Referent*in

Fa. Bernd Münstermann
AnmeldungVerbindliche Anmeldung per Mail mit Angabe von Vorname, Name, Alter, Tel.Nr. an:  mint1@muenstermann.com

26.05.2021, 17.00 Uhr

„Die Macht der Algorithmen“ 

Sebastian Thöne lehrt Softwareentwicklung an der FH Münster und möchte sich an diesem Abend mit Ihnen dem Begriff des "Algorithmus" nähern: Was ist ein Algorithmus und was kann ein Algorithmus? Wo haben Algorithmen Einfluss auf unseren Alltag und kann es dabei gefährlich werden? Gibt es überhaupt Dinge, die eine Maschine garantiert nicht kann? In diesem Dialoggespräch erhalten Sie einen Einblick in Fragen, die er als Professor sonst mit seinen Studierenden diskutiert.

 

 

FÜR WEN?

 

Schüler*innen, Eltern, Lehrkräfte

WO?

Aula BK Beckum, evtl. online

Veranstalter/ Referent*in

Prof. Dr. Sebastian Thöne, FH Münster
Anmeldungkurzelinks.de/rfoa