Das Team der Kommunalen Koordinierungsstelle "KAoA- Kein Abschluss ohne Anschluss"

Die Wege in den Beruf sind vielfältig!

Diese Themen bearbeiten wir

In der Verantwortungsgemeinschaft mit Vertretern von Bezirksregierung/Schule, Wirtschaft, Verwaltung koordinieren wir die Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab Klasse acht im Kreis Warendorf. Außerdem zählen zu unseren Aufgaben:

  • die Systematisierung des Übergangs von der Schule in den Beruf durch Schaffung von Transparenz und klaren Angebotsstrukturen
  • Vergrößerung des Berufswahlspektrums der jungen Menschen in der Region durch eine umfassende Information über Karrieremöglichkeiten in unterschiedlichen Branchen
  • Initiierung von Prozessen zur Umsetzung der o.g. Maßnahmen
  • Austausch gegenüber Arbeits- und Schulministerium uvm.

 

Handlungsfeld I : Berufs- und Studienorientierung

  • Portfolioinstrument
  • Potenzialanalyse
  • Berufsfelderkundung
  • Schülerbetriebspraktikum
  • Praxiskurse
  • Langzeitpraktikum
  • Bewerberphase
  • Studienorientierung
  • Anschlussvereinbarung
  • schulische Beratung
  • Elternarbeit, Integration, Inklusion, Mint und Gender als Querschnittsthemen

Handlungsfeld II: Systematisierung des Übergangs von der Schule in den Beruf, Bildungsmonitoring im Übergang, Maßnahmenplanung,

Handlungsfeld III: Steigerung der Attraktivität der dualen Ausbildung

Handlungsfeld IV: Kommunale Koordinierung- Zusammenarbeit der Akteure vor Ort

Querschnittsthemen: Integration, Inklusion, MINT & Gender

Hier geht es zur offiziellen Homepage des KAoA-Programms

Hier gelangen Sie zu unserer Materialsammlung.

 

Haben Sie Fragen? Sind Sie interessiert an einer Kooperation mit uns?


Unsere Kontaktdaten:

Jutta Rohoff-Schaden (Leitung, Handlungsfeld II, III, IV)

jutta.rohoff-schaden@kreis-warendorf.de
Tel.: 02581/53-4044

 

Antje Kesslau (Handlungsfeld I)

antje.kesslau@kreis-Warendorf.de
Tel: 02581/53-4042

 

Elena Engenhorst (Handlungsfeld I)

elena.engenhorst@kreis-Warendorf.de
Tel.: 02581/53-4045

 

Juljana Berghammer (Handlungsfeld II, III)

juljana.berghammer@kreis-Warendorf.de
Tel.: 02581/53-4050

 

Kreis Warendorf

Amt für Bildung, Kultur und Sport
Waldenburger Str.2
48321 Warendorf